Standard vom 23.10.2019

Dieser Artikel im Standard vom 23.10.2019 ist genial und beschreibt den Lauf „Rund um den Wolfgangsee“ perfekt. Ich als alter „Wolfganger“ kann nur bestätigen, dass alles hier sehr genau dargestellt wurde.

Der Artikel im Standard hier und als pdf

Wolfgangseelauf

Wie jedes Jahr endet die Saison mit dem Klassiker „Rund um den Wolfgangsee“. Die Zeit dort ist traditionell schlecht, doch heuer noch viel schlechter als in den letzten Jahren. Irgendwie war es sehr anstrengend und auch heiß.

Der Vorteil war jedoch, dass ich mich auf die Fotografen konzentrieren konnten und die Fotos wie aus dem Bilderbuch sind.

Wer den Lauf nicht kennt, der kann mit dem Cursor über die Fotos fahren, um die gesamte Dramaturgie des Laufes zu erfahren.

Mehr Fotos hier
Ergebnisse hier

Nach Berlin ist vor Berlin


Nun ja, Berlin liegt mir offensichtlich ganz gut. Leider gibt es da eine Lotterie, die es zu gewinnen gibt. Für alle Nichtmarathonis: Wir sind tatsächlich so wahnsinnig, dass wir uns freuen, wenn wir ausgelost werden für 42,2 km ca. 200€ zu zahlen.

Für 2020 wäre Berlin im Plan. Vorher muss ich die Verlosung gewinnen. Schauen wir mal!