Sommerlaufcup 2020 findet coronakonform statt

„Bin schon gespannt, freu mich ehrlich nun nach den diversen virtuellen Läufen wieder einmal echte, richtige, lebende, keuchende Läufer zu treffen und diese anfeuern zu können.“ (B. Benesch)


Tolle Nachrichten von einem ganz tollen Veranstalter! Danke, lieber Benno!

Liebe Teilnehmer des Sommerlaufcups 2020!

Ich habe mich nach mehreren Anregungen über eine auch eingeschränkte Variante der 4 Sommerläufe schlau gemacht und nun diese Veranstaltungen bei der Polizei/Verkehrsamt eingereicht.

Gleich vorweg: es sieht gut aus, ich werde höchstwahrscheinlich diese Genehmigungen unter folgenden Bedingungen erhalten:

Diese sind:

Maximal 100 Teilnehmer (COVID Verordnung, gültig ab 1.7.2020) für Laufveranstaltungen

Während des Rennens Mindestabstand 2 m, in Ausnahmefällen ( beim eventuellen Überholen) 1 m

Ich werde die Verordnung penibel umsetzen, damit es für Euch als Teilnehmer und für mich als Veranstalter auch wirklich sicher ist!

Läufer starten einzeln alle 15 Sekunden. Die schnellsten voran, die Gemütlichen am Schluss. Dadurch wird es auch kaum Überholungen geben

Streckenlänge Prater: 5 km, Donaupark 4 km, jeweils nur 1 Runde.

Damit ist es möglich, dass nach 25 min alle Läufer bereits gestartet sind, die Schnellsten werden dann auch schon wieder unter dem Beifall der anderen Läufer ins Ziel gelaufen sein.

Und bei den Gemütlichen applaudieren natürlich auch die Schnellen! Dafür benötige ich aber Eure prognostizierte Durchlaufzeit für die 5 km Strecke (gilt auch für die 4 km Strecke im Donaupark).

Die Startnummern werden bei jedem Lauf getrennt vergeben, damit ein möglichst homogene Laufgruppe entsteht.

Ich denke ein Einzellauf ist auch einmal etwas Neues: einerseits hat man den Vorläufer vor sich, andererseits den Folgeläufer hinter sich. Umso wichtiger ist es da sich das Rennen wirklich gut einteilen zu können.

Für die Verpflegung mit Mehlspeisen und Getränken ist wie immer gesorgt. Es gibt eine getrennte Siegerehrung für jeden Lauf!

Mit dem Nenngeld von 20 EUR je Lauf kann ich auch trotz der Limitierung von 100 Personen alle Ausgaben decken.

Hier die einzelnen Termine ( Startzeit bleibt mit 08:30 für den ersten Läufer gleich):

Sonntag, 5. Juli

Sonntag, 19. Juli

Sonntag, 9. August

Sonntag 23.August

Bin schon gespannt, freu mich ehrlich nun nach den diversen virtuellen Läufen wieder einmal echte, richtige, lebende, keuchende Läufer zu treffen und diese anfeuern zu können.

Mit sportlichen Grüßen

Benno Benesch