Dezember 2016

Der etwas unübersichtliche Plan für Dezember ist nun online! Kurz: Lockeres 10k – Training mit 5 x Fitnessstudio.
dezember16

44. BMW Berlin Marathon

Wie jedes Jahr versuche ich wieder mein Glück, einen Startplatz beim 44. BMW Berlin Marathon zu bekommen. Leider funktionierte es nur einmal, einen Startplatz zu bekommen. Das war 2013. Danach änderte sich das Registrierungssystem und ich kam nicht mehr dran. Wenn dann am 30. November mir die Glücksfee nicht hold ist, macht das auch nichts, denn die Wachau und St. Wolfgang sind sowieso geplant und ich würde dann halt die Wachau durch Berlin ersetzen.

scc-events-gmbh-44-bmw-berlin-marathon

Leopoldilauf (13.11.2016)

Die 7k habe ich unter 35 Minuten hinuntergespult (unter 35 min. war das Ziel), das Wetter passte und somit war der Wettkampf außerhalb der Saison ein nettes Erlebnis. Die Strecke war fad wie immer im Prater.

leopoldi16

Zeit: 34:23 min (Ergebnisliste), Platz 8 in M40, gesamt: 48.

Leopoldilauf 13.11.2016

Ich finde ja die Läufe des LCC und überhaupt die Läufe in der Prater Hauptallee irgendwie etwas retro. Alleine schon deswegen, weil es sie schon gibt, solange ich denken kann. Also nichts wie hin in den Prater, um auf der 7k Runde Winter- und Marathontraining zu absolvieren.

leopoldilaufUnd letztendlich muss man den Veranstaltern unendlich dankbar sein, da so die langweilige Off-Season-Zeit versüßt wird. Am 13.11.2016 werde ich nur die 7km laufen und dann zusehen, wie sich die Marathonis abquälen. Einmal ein Rollentausch.